Jugend


Interessierte Jugendliche sind zum Probetraining jederzeit herzlich eingeladen!

Die Förderung der Jugend ist ein Schwerpunktthema im Bürgerschützenverein Hubertus-Zweckel. Seit 1952 gibt es im Schützenverein die Jugendabteilung.

Der Verein hat 13 aktive jugendliche Schützen, nämlich 12 Jungen und ein Mädchen, im Alter zwischen 13 und 19 Jahren. Sie treffen sich mit dem Jugendleiter immer freitags (19.00 - 20.00 Uhr) zum Training, um sich auf die Rundenwettkämpfe, Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften vorzubereiten.

Die Zweckler Jugend trainiert in unserer Schießsportanlage (Hubertushöfe) an der Voßstr. 191a die Disziplinen Luftpistole und Luftgewehr.

Auch beim Sommerbiathlon können sich die Schützen mit den anderen Jugendlichen der Gladbecker Vereine messen.

Interessierte Jugendliche (ab 12 Jahre) können sich, mit Einwilligung der Eltern, beim Jugendtraining melden und an diesem teilnehmen.

Neben dem Sport steht natürlich auch viel Spaß im Mittelpunkt. Es werden immer wieder gemeinsame Aktivitäten, wie beispielsweise eine LAN-Party, eine Radtour, ein Bowling-Abend oder ein Besuch der Kart-Bahn, geplant und durchgeführt. Die Krönung der letzten Jahre waren die dreitägigen Fahrten an den Alfsee.

In jedem Jahr findet eine Weihnachtsfeier statt, bei welcher ein besonderes Schießen veranstaltet wird. Hier werden auch verschiedene Ehrungen der Jugendlichen durchgeführt, die jeweils durch das amtierende Königspaar begleitet werden.

Training - wann und wo?

Unser Training findet freitags von 19h -20h auf der Schießsportanlage Voßstr. 191a, 45966 Gladbeck Zweckel statt.

Ansprechpartner:

Ruft zu unseren Trainingzeiten unter Tel: 02043-946418 einfach an oder kommt vorbei.



update: 11.05.2019 | Bürgerschützenverein Hubertus-Zweckel 1912 e.V.